Drucken

Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden

Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden

 

Die "längste Weintheke der Welt"

 

Die Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden, umgangssprachlich nur als "Weinfest" bezeichnet, findet alljährlich vom zweiten Freitag im August an zehn aufeinander folgenden Tagen auf dem Schloßplatz und dem angrenzenden Dern'schen Gelände statt. 

Die "längste Weintheke der Welt" ist auch das "größte Weinfest der Welt" gemessen an den 118 Ständen (davon 98 Weinstände) und über tausend angebotenen Weinen der Region, des Rheingaus. 

Vorwiegend wird Riesling ausgeschenkt, jährlich ca. 250.000 Flaschen. 2015 wurde das Weinfest zum 40. Mal ausgerichtet. Neben den Wein- und Essensständen gibt es vor den Stufen des Neuen Rathauses, vor der Marktkirche und auf dem Dernschen Gelände drei Bühnen, auf denen Musik gespielt wird. Traditionell gibt es auf dem Weinfest nur einen einzigen Bierstand, nämlich den des Ratskellers aus dem angrenzenden Rathaus.

 

Pikto-Weinstand-90px

 

43. Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden 

Weinprobierstand auf dem Dernschen Gelände - Nähe der Bühne

Standnummer: 91

 

Freitag, 10. bis Sonntag, 19. August 2018

 

Täglich ab 11:00Uhr

 

Lageplan: Unseren Weinprobierstand finden Sie auf dem Dern´schen Gelände | Standnummer 91

 

Rheingauer Weinwoche Wiesbaden Standnummer 91 Weingut Jung Dahlen
 
Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden  Weingut Jung Dahlen  Stand 93 Wiesbadener Weinfest
 
Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden  Weingut Jung Dahlen  Stand 93 Wiesbadener Weinfest
 
Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden - Weingut Jung Dahlen